Vielleicht für länger…

ist das neue Kleid des kleinen Monsters.

Erschaffen aus dem Regenbogen(body)shirt und einem selbst gebastelten Rockteil. Beides ist verbunden über eine grauen Jerseystreifen (grml, der leider etwas schief angenäht ist, was aber wiederum zum Glück nicht arg so doll auffällt). Das Rockteil ist durch vier Kellerfalten (zwei vorne und zwei hinten) etwas kleiner gemacht worden und unterstreicht den Retroeffekt, des Stoffes (wie ich finde). Ursprünglich wollte ich ein Jumpsuit für die Maus nähen, war dann aber unsicher geworden, und bin auf Kleidchen umgeswitched. Für nen Jumpsuit werde ich dann wohl eins der vorhanden Ebooks heranziehen. 😉

Und bei der entstandenen Länge des Rockteils, passt der Maus das Kleidchen wohl noch im Winter…mit ein bisschen Glück wohl auch im nächsten Frühjahr.
So, nun aber erstmal Bildchen, wieder schön in einem zusammengefasst.

Regenbogenbodykleidchen

Und auch, wenn die Stoffe, für die nächsten Bodies nach dem Regenbogenbody-Schnitt von Schnabelina bereits bereit liegen, ist nun erstmal der Kurze dran. Aus extra für ihn gekauftem Feuerwehrjersey wünscht er sich eine Hose, einen Schlafanzug (nun gut, von beidem eigentlich zwei), ne Mütze….Mal schaun, wofür der Stoff tatsächlich reicht. 😉

Und noch dazu warte ich auf mein Stoff und Liebe – Paket mit dem tollen Sandmann-Stöffchen (welches nun seit mittlerweile 6 Tagen!!! (das ist echt unfassbar) bei der Post liegt und darauf wartet in das nächste Postauto gelegt zu werden…. 🙂

So derle nun bin ich aber erstmal wieder weg. Gucken wir mal, ob der Kurze heute Abend wieder so friedlich einschläft (das geht nämlich aktuell mal wieder seit vier Tagen) – hatten da ja in letzter Zeit ziemlich zu tun, genau genommen eigentlich seit März…aber dazu vielleicht ein anderes Mal…, dann könnte ich nämlich zumindest noch ganz entspannt Stoffe zuschneiden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s